Barco Rabelo

Barco Rabelo

Gebaut von: S. Borgschulze

zu Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Die Barco Rabelo ist ein portugiesischer Schiffstyp und diente früher zum Transport von Wein auf dem Douro. Durch das große Streichruder war es möglich, die engen Flußkehren zu befahren. Flußab wurde meist nur mit der Strömung, bergauf gesegelt oder getreidelt. Heute findet man diesen Schiffstyp nur noch zu Werbezwecken in Porto. 

 

Das Modell wurde im Maßstab 1:25 nach Plänen des Marinemuseums in Lissabon und zeitgenössischen Unterlagen gebaut. Als Material wurde für den Schiffskörper Lindenholz und für die Fässer Ramin verwendet.